www.fieldtarget-forum.de
http://www.fieldtarget-forum.de/

Neues Schmidt und Bender FT II
http://www.fieldtarget-forum.de/viewtopic.php?f=4&t=864
Seite 2 von 3

Autor:  DieterK [ Mo 24. Mär 2014, 19:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neues Schmidt und Bender FT II

Was auch wichtig ist, ob das Rad den gleichen Außendurchmesser hat wie das alte ;o)
denn ich habe kein Material mehr.

Autor:  Adam [ Mo 24. Mär 2014, 19:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neues Schmidt und Bender FT II

Hallo Ralph,
Ja, das ZF ist temperaturstabil, ich habe es im Bereich von ca. +25 °C bis ca. +4°C getestet.
Keine Verschiebung.

Dieter das Rad hat 12,5 cm. Durchmesser, und gehört zum Lieferumfang.

Gruß
Adam

Autor:  Udo L. [ Di 25. Mär 2014, 14:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neues Schmidt und Bender FT II

Endlich konnte ich am Sonntag in MM auch mal einen Blick drauf- und durchwerfen.

Ganz vorneweg: So ein helles und klares Bild bei 50facher Vergrösserung habe ich noch nie gesehen.
Das ZF hat ein sehr feines Absehen welches ich schon vom March gewohnt bin. In Kombination mit einer Absehenbeleuchtung ist das perfekt.

Das neue S&B kann wirklich begeistern. Vor allem das leidige Einmetern kann man sich größtenteils sparen. Ab 20m oder früher sind die Abstände auf dem Rad so gleichmäßig, das man nur noch die beiden Endpunkte einmessen und dann ca. alle 4mm/m einen Strich machen muß. Das ist genial.

Das messen ist gewöhnungsbedürftig. Da die Abstände so riesig sind, muss man ungewohnt weit drehen.
Dadurch bekommt man den falschen Eindruck als ob die Schärfentiefe nicht so knackig ist.
Allerdings wird das durch die großen Abstände auf dem Rad überkompensiert. Mehr als einen einen Meter wird man sich schwerlich vermessen können.
Gleiche Abstände auf dem Rad zum Vergleich:
March mit 15 cm Rad : 43 - 50m
S&B mit 12,5 cm Rad : 48 - 50m

Einziger kleiner Nachteil beim Prototypen: Es ist erst ab 9m scharf. Aber das ist das kleinste Problem. Unter 9 m kann man getrost die Vergrösserung runterdrehen und genauso gut treffen.

Auch wenn ich nur kurz Testen konnte, lautet mein Fazit:

Das S&B wird die neue Referenz beim Field Target.
Im Vergleich zum March ist es deutlich günstiger. Eine coole Wasserwaage und Sonnenblende gehören wohl mit zum Lieferumfang und das magnetisch gehaltene Rad ist eine super Sache. Weshalb ist da vorher noch niemand drauf gekommen?

Gruß Udo

PS: Nein, ich werde nicht von S&B bezahlt. :lol:
PPS: Und ja, ich behalte mein March.
PPPS: vorerst. ;)

Autor:  Carstenkratz [ Mi 26. Mär 2014, 20:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neues Schmidt und Bender FT II

Hallo

gibt es auch schon einen Preis?

Gruß
Carsten

Autor:  DieterK [ Mi 26. Mär 2014, 20:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neues Schmidt und Bender FT II

Ja :idea:

Autor:  André [ Do 3. Apr 2014, 22:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neues Schmidt und Bender FT II

...der da wäre !? ( in € bitte !) :roll:

Autor:  Adam [ Do 3. Apr 2014, 22:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neues Schmidt und Bender FT II

UVP 2990€
Inklusive:
Leuchtabsehen
Objektiv Sonnenblende
Schmidt & Bender Side Wheel
Schmidt & Bender Libelle

Gruß
Adam

Autor:  Patrick T. [ Do 21. Aug 2014, 18:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neues Schmidt und Bender FT II

Ohauerha... Aber schaut schon gut aus...

Gruß Patrick!

Autor:  Bernard [ Fr 14. Nov 2014, 00:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neues Schmidt und Bender FT II

Hallo zusammen,

nur weil mir die Angabe der Druckfestigkeit jetzt schon mehrfach begegnet ist ....
Die Angabe 300mbar ist schon ziemlich verunsichernd, schließlich beträgt allein der Luftdruck auf Meerespiegelniveau im Mittel 1bar = 1000mbar.
S&B meint den Überdruck gegenüber dem Luftdruck. In 10m Wassertiefe beträgt der Druck ungefähr 2bar = 1bar Luftdruck + 1bar Wasserdruck.
Bei 3m Wassertiefe beträgt der Druck ca. 1,3bar.

Ja, ich weiß...klingt nach Besserwisser.... sollte S&B aber dennoch ändern, sonst wäre das ZF nur im Flugzeug einsetzbar ;)

Gruß
Bernard

Autor:  Frank42 [ Fr 14. Nov 2014, 21:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neues Schmidt und Bender FT II

Auch im Flugzeug nicht. Da gibt es einen Druckausgleich ansonsten klingeln die Ohren.
Hoffentlich hört sich das auch nicht nach Besserwisser an. :P

Frank

Seite 2 von 3 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/